Donnerstag, 29. August 2013

Schlicht und einfach ...

Es durfte kein Schnickschnack an der Karte sein, das war gar nicht so einfach fand ich. Sie sollte für einen Mann zum 50. Geburtstag.

Okay habe ich gedacht, dann mache ich mal was ....








Da ich das Geburtstagskind kenne, wusste ich auch das ich die knackige und leichtbekleidete Lady verarbeiten konnte. Und sie ist sehr gut angekommen *Männer halt näää*.

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag.

Seit lieb gegrüsst

Dienstag, 20. August 2013

Ein Mäntelchen für meine Nähmaschine

Einen wunderschönen Tag meine Lieben,
hier scheint die Sonne, nachdem es hier ein paar Tage nicht so dolle mit dem Wetter war. Auch wenn wir nun wohl mit grossen Schritten auf den Herbst zugehen, geniessen wir jeden Sonnenstrahl.

Nun möchte ich  hier meine Beiden neuen Leser hier  herzlichst begrüssen, es sind PeJott und Handmade by Andrea. Ich freue mich das ihr mich  hier gefunden habt, habt viel Spass hier und vielleicht findet ihr  ja die ein oder andere Inspiration für euch.

Ende letzten Jahres habe ich mir ja eine Computer Nähmaschine zugelegt, und ich bin auch sehr zufrieden mit ihr, denn sie schnurrt wie ein Kätzchen. Nun habe ich aber immer den grossen Anschiebetisch an der Maschine, weil das kleine Teilchen ja echt nicht so der Brüller ist *find ich*



Und die kleine Abdeckung die dabei war, ist nicht so Hitverdächtig in meinen Augen. Vorallem passt sie dann nicht weil ich ja den grossen Anschiebetisch an der Maschine habe.
Also habe ich dann ein xxl Mäntelchen für sie genäht.
 Holla, die Waldfee habe ich mir gedacht als mir mittendrinn noch einfiel ich könnte sie ja absteppen, habt ihr auch immer solche verrückten Ideen mitten drinne?. Ich glaube ich war 2 Stunden nur damit beschäftigt alle Teile abzusteppen *augenverdreh*. Aber das Ergebnis kann sich sehenlassen denke ich.



Nun hat sie ein schönes kuscheliges Mäntelchen und staubt auch nicht mehr so sehr ein, wenn sie mal nicht rattern muss.

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche, mit ganz viel Sonne im Herzen.

Ganz liebe und sonnige Grüsse, eure

Sonntag, 11. August 2013

Eine Nähtasche mit Innenleben :-)

Hallöööchen liebe Mädels,
ja ich weiss ich habe lange mich hier nicht blicken lassen, aber bei diesem wunderschönen Sommer Wetter war mir nicht  zum nähen oder basteln. Und so staubten meine Lieblingszimmer ein wenig ein. Doch am Wochenende war ich fleissig wie ein Bienchen, denn es war wieder Nähzeit, denn  der nächste Nähkurs stand mal wieder an. Ich bin jetzt das 4 mal dabei und es macht immer so einen Spass, kann man sich ja auch vorstellen wenn 12 nähbekloppte Mädels wie die Weltmeister nähen und schnattern. Für mich ist das immer eine kleine Erholung und es macht mir sehr viel Spass, und unsere Nähdozentin ist echt der  Knaller, bei ihr geht auch so manches ohne Schnittmuster ...

So und nun zeige ich euch was ich unteranderem genäht habe. Ich wollte mir eine Nähtasche nähen, also wenn es mal wieder zum Nähen los geht das ich da alles an Nähzeug  reinbekomme. Und das ist daraus geworden.

Sie hat eine stattliche Grösse


Reichlich Innenfächer gibt es auch, um auch mal Kleinkramm da reinzulegen.
 

Ich hatte ursprünglich einen Reissverschluss drangenäht, was mir aber dann nicht mehr gefiel, also alles wieder aufgetrennt *augenroll* und dann ohne fertig genäht.
 

So meine Lieben, ich wünsche euch einen guten Start morgen in die neue Woche. Ich möchte mich auch noch mal dafür bedanken das ich trotz meiner Abwesenheit *hust* , ihr immer fleissig hier vorbei schaut und auch nette Kommentare schreibt. Dafür gibt es ein dickes

Danke

Ganz liebe Grüsse, eure

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...