Mittwoch, 30. Januar 2013

Serviettentäschchen genäht

Hallo meine lieben,
sagt mal schlägt das Wetter bei euch auch so auf die Laune? Man hier ist es so trübe, regnerisch, duster, stürmisch ach sucht euch was aus, hier ist alles zufinden *grummel* Der Schnee ist auch wieder weg und wir haben hier fast 2 stellige Grade draussen, Haallooo wir haben Winter!!!!

Genug gejammert, das reicht erstmal *lach*

Ich habe so letztens mal in meinem Tilda Nähbuch rumgestöbert, weil mir irgendwie nach was nähen war *augenroll* und da ist mir eine Tasche ins Auge gestochen *ich habe mir dieses Buch aber bestimmt schon so 20x angeschaut* Aber Frau findet ja immer was, ist ja wie mit den Schuhen *flöt*

Und Zack war ich dann am nähen, ich habe mir das viel schlimmer vorgestellt aber sie war echt schnell fertig.
Ich mag ja diese Serviettenboxen/halter usw überhaupt nicht so leiden, aber als ich das Täschchen fertig hatte, habe ich mir so gedacht das wäre doch mal eine Idee da Servietten reinzutun. Okay, Bilder mit den Servietten werdet ihr nun nicht sehen, weil sich da ein Schlingel das Täschchen unter den Nagel ähm Ohren gerissen hat.

Körbchenbesetzer Meister Langohr ....


.... ich wage mich doch mal raus ....

  
..... guck guck bin ich jetzt im Internet?? ....


 ... und zack isser wieder im kuscheligen Täschchen


Ganz schön frech ist er finde ich.
Aber am Wochenende brauche ich das Täschchen für meine Servietten, und
dann muss der Schlingel sich solange ein anderes Plätzchen suchen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Mittwoch.

Freitag, 25. Januar 2013

Vögel genäht

Hallo meine lieben,
erstmal ganz lieben Dank das ihr immer wieder hier vorbei schaut und auch immer so fleissig kommentiert, das sagt mir immer das ich es hier richtig mache, so wie ich es mache *lach* Hatte am Anfang ja so meine Bedenken weil ja   stempeln und nähen sehr weit auseinander liegen. Aber es macht mir soviel Spass und mit meiner neuen Nähmaschine gehts noch besser *froiii*

Herzlich begrüsse ich auch meine neuen Blogleserinnen bei mir, schön das ihr hier seit.

Heute zeige ich euch mal wieder was genähtes, es steht ein Geburtstag an und ich hoffe das es dem Geburtstagskind gefällt. Aber schaut selber ...





Diese Vögelchen sind zum aufhängen gedacht, bei mir hatten sie sich nur zum ausruhen hingesetzt.

So meine lieben, ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende, und macht das Beste draus.

Wir lesen uns ...

Freitag, 18. Januar 2013

Körnerkissen genäht

Hallo meine lieben,
gehts euch allen gut? Ja,  das ist dann schon mal fein. Hier ist auch alles im grünen Bereich.
Die Tage habe ich mal einige Kirschkernkissen genäht. Bei dieser kalten Jahreszeit kann man sowas ja immer mal gebrauchen, finde ich jeden Falls.









Leider sind es keine schönen Bilder, weil es ist hier so duster, und da bekommt man nichts besseres hin. Also habt Nachsicht mit mir *lach*

Ich wünsche euch allen einen schönen Start ins Winter-Wochenende, macht es euch gemütlich mit eurer Lieblingsfamilie.

Bis bald.

Sonntag, 13. Januar 2013

Winterkarte

Hallo meine lieben ....
hach, hier schien heute die Sonne, man da geht es einen total anders und man freut sich so sehr das es wieder mal ein Lichtdurchflutetes zu Hause gab.
Ich hoffe ihr hattet alle einen schönen Tag.

Heute zeige ich euch mal eine Winterkarte. Schlicht und einfach ist sie geworden.






Ich wünsche euch noch einen schönen  Rest Sonntag und habt alle einen guten Start in die neue Woche.

Eure
 

Mittwoch, 9. Januar 2013

Willkommen in 2013

Hallo meine Lieben,
ich wünsche euch allen ein wunderschönes, gesundes und kreatives Neue Jahr.
Und zu meinen neuen Blogverfolger sage ich *Herzlich Willkommen* und habt viel Spass hier.

Seit ihr alle gut ins Neue Jahr gekommen? Hier war es eine aufregende Nacht, den das Nachbarhaus hatte Nachts Besuch von der Feuerwehr, weil wohl eine Rakete sich irgendwie verirrt hatte und der Dachstuhl dann in Flammen stand. Gott sei Dank ist niemand zu Schaden gekommen und es war alles schnell gelöscht, aber ein Schreck war es trotzdem für unsere Nachbarn.

Heute zeige ich euch mal ein kleines Projekt wo ich mitmache, und einiges vorbereiten musste. Leider sind die Bilder nicht so schön und ziehmlich duster obendrein, aber was will man machen wenn die Sonne *ich glaube so heisst sie* nicht zusehen ist. Es ist hier seit Wochen, ich glaube zu Weihnachten war sie mal da, duster, regnerisch und trübe, man sagt auch Drepriwetter. *upsi, ich schweife vom Thema ab ...*

Also hier kommen die Projekte ohne Worte ...






Ich wünsche euch noch eine schöne Woche, und wir lesen uns.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...